logotype
27.10.2020 - 00:53

Das Logo der KjG

Das Verbandsemblem der KjG nennen Verbandsmitglieder „Seelenbohrer“. Es wurde von dem im Kölner Raum ansässigen Grafiker Alfred Klever 1967 während eines Siebdruckkurses in Altenberg entworfen. Er sollte das Motto des Pfingsttreffens der KjG-Vorgängerverbände KFG und KJG 1968 in Münster symbolisieren: "Zur Antwort bereit!"

Auf dem Deutschlandtreffen wurde das Logo dann folgendermaßen erklärt: „Der Punkt in der Mitte bedeutet Christus, die Frohe Botschaft, das Leben. Der Balken, der sich um den Punkt bewegt, symbolisiert die Menschen, die‚ aus der Mitte heraus versuchen, sich den Problemen zu stellen und Antwort zu geben, und der Pfeil deutet Dynamik an. Sich auf den Boden der Botschaft Christi zu stellen, heißt zugleich, vorwärts zu gehen, Ziele zu verfolgen.“ Eine (selbst-)ironische Interpretation lautet: "einmal um den heißen Brei herum, haarscharf am Ziel vorbei und dann schnell wieder weg!"

Heute0
Gestern13
Woche13
Monat429
Insgesamt46417

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online


Kubik-Rubik Joomla! Extensions